BBW im Oberlinhaus

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Menschen bilden. begleiten. behandeln.

Navigation

Sie sind hier:

Seiteninhalt

Mitbestimmung ganz groß

Die Teilnehmervertretung gibt es, um Probleme im Oberlin Berufsbildungswerk und im nahen Umkreis des Geländes anzusprechen und gemeinsam zu klären. Vierteljährlich trifft sie sich mit der Geschäftsführung, damit Anregungen, Informationen und auch Kritik direkt an die Leitung weitergegeben werden können.

Die Mitglieder der Teilnehmervertretung kommen aus verschiedenen Ausbildungsbereichen:

Nach der Teilnehmervertretungswahl im Januar 2018 hat sich die TNV wie folgt konstituiert:

  • Tobias Geweniger, Auszubildender zur Fachkraft für Medien- und Informationsdienste, zuständig für die Belange der Ausbildung
  • Emely Hennemann, Auszubildende zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit,
    zuständig für die Belange der Schule, E-Mail-Verwaltung
  • Emil Kindsvater, Auszubildender zum Mediengestalter Digital und Print,
    zuständig für die Belange der Schule und Internate
  • Florian Stauf, Auszubildender zum Medientechnologen Druck,
    zuständig für die Belange der Ausbildung
  • Cornelius Zinkernagel, Auszubildender zum Fachpraktiker für Bürokommunikation, zuständig für die Belange der Internate, Post-Verwaltung

Die Beratungen und Sprechzeiten der Teilnehmervertretung finden immer 14-tägig dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr im Büro der TNV, K.44a, statt.

Begleitet und beraten wird die Teilnehmer-Vertretung von Petra Rauhut, Freizeitpädagogin.

Kontakt: tnv.bbw@oberlinhaus.de

 

Die Mitglieder der Teilnehmer-Vertretung

Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote